Onlineseminar mit Cambra Skadé am 4./5. Februar 2023

Wie können wir in diesen großen Wandelzeiten stimmig und gut unterwegs sein? Wir schauen zusammen auf die ganz eigene Kraft von jeder.

Welche Medizin ist hilfreich für diese großen Wandelzeiten? Was ist das, was speziell wir zu geben haben? Es geht darum, die eigenen Fähigkeiten zu kennen, ihnen zu vertrauen und zu wissen, dass sie gebraucht werden. So kann ich kraftvoll meinen Platz einnehmen. An die Gaben glauben, die ich zu bieten habe. Mein Sosein und meine Gaben so mutig und authentisch anbieten wie es nur möglich ist. Und wissen, welche Medizinen ich brauche, um den Stürmen standzuhalten.

Wenn die alten Wege nicht mehr weiter führen, dann braucht es Flexibilität, Humor, Vertrauen, Medizinkraft, Netze. Wir loten gute Wege aus für ein leuchtendes Morgen, für das Leben, für die kostbare Erfahrung des Lebendigseins. 

Wir gehen weibliche Weisheitswege, wir verweben unsere Kraft, wir teilen unsere Geschichten und erkunden kunstmagische Heilwerkzeuge.  

Begleitet von fden Künsten | Rituale | Schamanische Reise | Teachings | Gespräche | Medizingang

Wir werden im kreativen Teil des Seminars ein künstlerisches Medizinbuch machen. Es wird ein lustvolles Gestalten, es darf frei und wild sein und in das Buch wandern auf unterschiedlichste Weise alle Medizinen hinein, die jede möchte. Es wird eine Art Medizinschrank in Buchform, damit es für unser Unterwegssein gut zum Mitnehmen ist.
(Eine Materialliste und ein inspirierendes Vorbereitungsvideo erhältst Du bald nach der Anmeldung)

Zeiten:

Samstag und Sonntag: 4. – 5. Februar 2023, 10 – 18h und 10 -13h
(Samstag zweimal 3 Stunden plus Mittagspause, plus Medicine Walk, Sonntag 3 Stunden)

Anmeldung:

Beitrag: 261,80 € inkl. 19% MwSt. 

Bitte den Beitrag vorab bei Anmeldung überweisen auf das Konto: 

Auf dem Weg, Sabine Treeß, bei der GLS Bank:
IBAN DE40430609672009196600
BIC GENODEM1GLS
Zweck: Medizin für diese Zeiten

Bei Stornierung der Anmeldung bis 14 Tage vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20 € einbehalten. Anschließend ist ein Rücktritt nur bei Nachrücken einer Ersatzperson möglich und werden 40 € Bearbeitungsgebühr einbehalten.

Anmeldung und Infos:

Auf dem Weg, Sabine Treeß, anmeldung@aufdemweg.de, Tel.: 040/39 40 01, www.aufdemweg.de